Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2011 angezeigt.

Große Freude

(Predigt, gehalten in der EmK Detmold am 25. Dezember 2011)


Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, die Liebe Gottes, des Vaters und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen. Amen.
Für 57 % der Deutschen ist Weihnachten das Fest der Liebe, 40 % halten es für eine rein kommerzielle Veranstaltung. Nur 24 % messen dem Weihnachtsfest eine religiöse Bedeutung bei. Dazu passt, dass der Mediamarkt-Konzern uns seit sechs Wochen mit seiner Kampagne „Weihnachten wird unterm Baum entschieden“ beglückt.
Ja, Weihnachten ist uns wichtig: als Fest der Familie, Fest der Liebe und auch als Fest der Geschenke. Aber hat das noch was mit dem eigentlichen „Zauber der Weihnacht“ zu tun? Verstehen wir noch, worum es an Weihnachten wirklich geht?
Die katholische Landjugend Bayerns hat auf die Werbekampagne des Mediamarkt reagiert und im Facebook eine Seite „Weihnachten wird in der Krippe entschieden“ eingerichtet. Innerhalb kürzester Zeit haben sich mehr als 35.000 Menschen auf dieser Seite ein…

Jesus kommt in deinen Alltag 3

Jesus kommt in deinen Alltag 3 – Von Taten


(Aufriss der Predigt in der EmK Detmold am 18.12.2011)

Rückblick auf die ersten beiden Sonntage zur Reihe „Jesus kommt in deinen Alltag“ und Einleitung: Wie kommt Jesus in unseren Alltag? 3 Perspektiven: Haltungen, die uns helfen: Bibel als Familienmitglied, Lust an der Lehre, Lobpreis als Lebensstil Gegenstände, die uns helfen: Meine persönliche Bibel, eine passende Bibellesehilfe, fester Ort und feste Zeit zum Bibellesen, Kreuz, Kerze, Lernzettel, Armband